Krimi

Berlin underground

19. November 2017

Mit dem Roman Berlin Underground ist dem Berliner Autor und Dramaturg Oliver Wachlin mal wieder ein Meisterwerk gelungen. Wachlins neuer Roman ist gewohnt spannend von der ersten bis zur 317. Seite. Oliver Wachlin lebt und arbeitet seit über zwanzig Jahren in Berlin. Oliver Wachlin Ohne allzu viel [Mehr lesen...]

„Tod in der Hasenheide“

12. April 2014

Dies ist der erste Fall für Hauptkommissar Breschnow in Berlin. In „Tod in der Hasenheide“ entwickelt Connie Roters einen psychologischen Plot, der aus verschiedenen Perspektiven erzählt wird. Hauptkommissar Breschnow ist raubeinig und faktenorientiert, gleichermaßen aber [Mehr lesen...]

Florian Lukas und Sophie Dal in neuer ZDF-Krimiserie

27. März 2014

Die Berliner Schauspieler Florian Lukas und Sophie Dal sind am 3. Mai 2014 im ZDF in einer neuen Samstags-Krimiserie mit dem Titel „Friesland – Mörderische Gezeiten“ zu sehen. Die neuen Samstagskrimis des ZDF waren zuletzt sehr erfolgreich mit „Helen Dorn“ gestartet. [Mehr lesen...]

Anna Loos ist Helen Dorn

10. März 2014

(be) Sie kann wohl einfach alles. Als Sängerin feiert sie mit ihrer Gruppe „Silly“ Erfolge und nun brillierte die Berliner Schauspielerin Anna Loos am Sonnabend, dem Internationalen Frauentag, in der neuen und auf sie zugeschnittenen Krimiserie „Helen Dorn“ und bescherte [Mehr lesen...]

Neue Hauptstadt-Krimis

25. Februar 2014

Am 26. Februar erscheinen im Emons Verlag mit „Kreuzberg-Code“ und „Der Tag, an dem es Kapitalisten regnete“ gleich zwei neue Haupstadt Krimis. Emons Verlag Kreuzberg Code Mit Kreuzberg-Code liefert Alfred W. Schwarzmüller ein düsteres und atemberaubendes Krimidebüt ab. [Mehr lesen...]

„Wunderland“

1. Februar 2014

Wunderland ist ein wunderbarer Mauerfallkrimi. Die Zeit des Mauerfalls wird vom in Berlin lebenden Buch- und Drehbuchautor Oliver Wachlin sehr authentisch und nachvollziehbar beschrieben. Handlungsmittelpunkt ist eine im Bezirk Kladow aufgefundene Frauenleiche. Kriminalhauptkommissar Knoop und sein [Mehr lesen...]

„Tortenschlacht“ – Ein Meisterwerk!

1. Oktober 2010

Eigentlich dachte ich schon bei dem Buch „Wunderland“: Wow, was für ein toller Krimi, das läßt sich nicht mehr steigern. Doch es geht. Oliver G. Wachlin, der in Berlin lebende Buch- und Drehbuchautor, hat mit seinem neuen Folgeroman ein Meisterwerk geschaffen. Vom ersten bis zum letzten Wort [Mehr lesen...]

Oliver Wachlin

2. August 2009

Oliver G. Wachlin, Jahrgang 1966, schrieb bislang vor allem Drehbücher für Film und Fernsehen und kennt beide Seiten der ehemaligen Mauerstadt. Im Ostteil saß er wegen „versuchter Republikflucht“ im Gefängnis, im Westen lebt er heute mit Familie an den Schauplätzen dieses [Mehr lesen...]