• Impressionismus in Russland - Neue Ausstellung im Museum Barberini in Potsdam

    Museum Barberini virtuell

    Während der coronabedingten Schließzeit bis zum 30. November 2020 erweitert das Museum Barberini sein digitales Programm rund um die Präsentation Impressionismus. Die Sammlung Hasso Plattner: Neben dem Barberini Prolog, 360°-Touren, gefilmten Rundgängen und Experteninterviews bietet das Museum ab dem 9. November mit Live Touren und Live Talks ein im [Mehr lesen...]
  • Berlin mit der Freundin entdecken

    Influencer Karrieren boomen während Corona

    Influencer Marketing boomt. Zeigte sich diese Branche mit Beginn der Coronakrise, wie so viele andere auch, von einer rückläufigen Auftragslage bedroht, scheint sich die Welt der Beauty- und Fitnessblogger erholt zu haben. Reisen, Marken-Events und Fashion Shows wurden im Frühjahr abgesagt und damit verschwand auch die Aussicht auf Werbeeinnahmen. Am schnellsten [Mehr lesen...]

Im Fokus

  • Das Brandenburger Tor mit der Berliner Mauer (Mitte der 80er Jahre)
    Wenn man am belebten Potsdamer Platz steht, vergisst man schnell, dass dieser Platz bis zum Fall der Mauer wohl einer der trostlosesten Orte war, die man sich vorstellen kann. Man blickte von einem Aussichtspodest über die bis zu vier Meter hohe Betonmauer des sogenannten [Mehr lesen...]
  • Verliebt in Berlin, Urlaub für Paare
    Verliebte zieht es immer in die deutsche Hauptstadt. Ob für ein Candlelight-Dinner, ein Konzert oder einen romantischen Spaziergang durch die sommerliche City. Jedem Paar bietet Berlin ein ganz eigenes Erlebnis: unvergessliche Stunden, traumhafte Locations genauso wie [Mehr lesen...]

Fotogalerien (Wenn du nur Bilder ansehen möchtest)

Essen und Trinken

  • An den Wochenenden wir im Thaipark gekocht
    Wie alles angefangen hat mit der Thaiwiese im Wilmersdorfer Preußenpark weiß man nicht mehr so genau. Es soll aber vor etwa zwanzig Jahren gewesen sein, dass sich in Berlin lebende Thailänderinnen im Preußenpark zum Kochen und Reden getroffen haben. Vielfach waren bei den [Mehr lesen...]
  • Durch Zufall sind wir Ende 2017 bei einem Spaziergang in der Nassauischen Straße in Wilmersdorf am vietnamesischen Restaurant Anh Ba vorbeigekommen. An einem Weihnachtsfeiertag haben wir es dann anonym besucht und nach einem schönen und angenehmen Essen dort, stand für uns [Mehr lesen...]

Fototipps für Berlin

  • Foto: Fotolia
    Berliner Fotospots zu finden ist nicht schwer. Die Stadt ist natürlich immer fotogen. Eine riesige Zahl von Veranstaltungen rund ums Jahr bietet die besten Möglichkeiten für tolle Fotos. Von zahlreichen Punkten aus kann man Berlin zum Beispiel auf die Dächer schauen und [Mehr lesen...]
  • Diesen Fototipp solltet ihr unbedingt umsetzen. Jetzt im Herbst ist eine der schönsten Fotozeiten im Jahr. Überall leuchtet es in den schönsten gelbroten Farben. Erst recht, wenn das Wetter mitspielt. wenn ihr gegen blauen Himmel fotografiert, kommt ihr zu farbstarken [Mehr lesen...]

Radtouren in Berlin

  • Radtour am Havelufer in Berlin
    S-Bahnhof Wannsee – Glienicker Park – Moorlake – Pfaueninsel – Löwendenkmal – S-Bahnhof Wannsee (Entfernung ca. 14 km) (shum) Start unserer Radtour Pfaueninsel ist am S-Bahnhof Wannsee. Auf der Königsstraße fahren wir auf einem Fahrradweg ca. 1,2 km entlang an [Mehr lesen...]

Berlin-av on Tour

  • Impressionismus in Russland - Neue Ausstellung im Museum Barberini in Potsdam
    Während der coronabedingten Schließzeit bis zum 30. November 2020 erweitert das Museum Barberini sein digitales Programm rund um die Präsentation Impressionismus. Die [Mehr lesen...]

Interviews

  • Oliver Wachlin 1966-2017 lebte als Krimiautor in Berlin

    Oliver Wachlin (1966-2017)

    2. Juli 2020 // 0 Kommentare

    Oliver Wachlin, 1966-2017, schrieb vor allem Drehbücher für Film und Fernsehen. Er kannte beide Seiten der ehemaligen Mauerstadt. Im Ostteil saß er wegen “versuchter [Mehr lesen...]

Architektur

  • Nordische Botschaften

    2. Februar 2014 // 0 Kommentare

    Das gemeinsame Botschaftsgebäude der skandinavischen Länder wurde 1999 eröffnet. Die Architektur des Gebäudes ist imposant. Die Vision von fünf nationalen [Mehr lesen...]

Büchertipps

  • Mit Ostseegrund ist dem Berliner Krimiautor Oliver Wachlin wieder ein superspannender Kriminalroman gelungen. Packend vom ersten bis zum letzten Wort. Der Roman basiert übrigens auf einer wahren Geschichte. Ohne zu viel zu verraten, hier einige Angaben zum [Mehr lesen...]
  • Mit dem Roman Berlin Underground ist dem Berliner Autor und Dramaturg Oliver Wachlin mal wieder ein Meisterwerk gelungen. Wachlins neuer Roman ist gewohnt spannend von der ersten bis zur 317. Seite. Oliver Wachlin lebt und arbeitet seit über zwanzig Jahren [Mehr lesen...]

Hier Suchbegriff eingeben:

Werbung

Werbung