Parks

Der Lietzensee

25. April 2016

Der Lietzensee ist ohne Zufluss und wird nur durch das Grundwasser gespeist. Er ist ca. 6,6 ha groß und an seiner tiefsten Stelle 3-4 Meter tief. Der Lietzenseepark ist eine sehr schöne Anlage mit alten Baumbestand und schönen großen Wiesen, die zum Verweilen einladen. Er ist ein erholsamer [Mehr lesen...]

Volkspark Wilmersdorf

17. Februar 2014

Der Wilmersdorfer Stadt- bzw. Volkspark ist eine beliebte Gartenanlage. Sie erstreckt sich von der Rudolstädter Straße im Westen bis zum Rudolph-Wilde-Park an der Kufsteiner Straße im Osten. Da der Rudolph-Wilde-Park direkt angeschlossen ist und auch sehr sehenswert, beziehen wir ihn einfach in [Mehr lesen...]

Natur in Berlin

17. Februar 2014

Berlin ist die grünste Großstadt Deutschlands, hier gibt es mehr innerstädtische Wälder, Parks und Anpflanzungen als anderswo. Darauf ist man in der Stadt stolz. Für die sprichwörtliche “Berliner Luft” sorgen vor allem innerstädtische Parks wie der Tiergarten, der Botanische [Mehr lesen...]

Grillen in Berlin

31. Januar 2014

(be) Mit dem wunderbaren Frühlingswetter drängen die Berliner jetzt hinaus in die Grünanlagen um das Freiluftleben zu genießen. Dazu gehört natürlich auch, in der Natur zu grillen. Die Grillbegeisterten, die bisher brav ihren Müll wieder mitgenommen haben, müssen jetzt im Tiergarten und im [Mehr lesen...]

Tulpenschau “Tulipan”

20. Februar 2012

Gärtnerische Sonderschauen bereichern seit 2005 das Angebot des Britzer Gartens. „Tulipan im Britzer Garten“ ist eine seit Jahren eine Marke, die weit ins Bundesgebiet ausstrahlt. Gäste kommen aus allen Bundesländern – zum  Teil auch mit Reisebussen, um sich die unvergleichliche [Mehr lesen...]

Britzer Garten

20. Juni 2011

Die jährlichen Besucherzahlen von etwa 1 Million beweisen die hohe Anziehungskraft dieser grünen Oase im Süden Berlins, die am 26. April 1985 als Bundesgartenschau Berlin vom damaligen Bundespräsidenten, Herrn Richard von Weizsäcker, eröffnet wurde. Senatorin Ingeborg Junge-Reyer: „In den [Mehr lesen...]

Botanischer Garten Berlin

5. März 2011

Botanischer Garten Berlin, dieser Name steht für eine große Pflanzenvielfalt. „Die Welt in einem Garten“, das war 1889 das Konzept von Adolf Engler, dem ersten Direktor des Dahlemer Gartens. Seine Idee einer großen Pflanzensammlung hat bis heute nichts von ihrem Reiz verloren. Ein Besuch im [Mehr lesen...]