Neukölln

Rixdorf in Berlin

16. Juli 2014

Das sogenannte Böhmische Dorf rund um den Richardplatz im Norden Neuköllns wurde 1737 von protestantischen Emigranten aus Böhmen gegründet. Diese mussten damals wegen ihres evangelischen Glaubens ihre zu Österreich gehörende katholische Heimat verlassen. Friedrich Wilhelm I. gab ihnen die [Mehr lesen...]

Indien in Berlin

12. Februar 2014

(be) Indien, da denken viele Menschen zuerst einmal an Bollywood und die fröhlich-bunten Filme mit Stars wie Shahrukh Khan. Dem indische Megastar konnte man im Oktober/November 2010 durchaus beim Shopping in Berliner Kaufhäusern oder in der Winterwelt am Potsdamer Platz begegnen. Er drehte [Mehr lesen...]

“Rechnung offen”

30. Januar 2014

(be) Mit diesem Buch habe ich mich schwergetan, erst im zweiten Anlauf fand ich Zugang zu “Rechnung offen” von Inger-Maria Mahlke. Zu verwirrend waren für mich die Vielzahl der Protagonisten und vor allem die erzählerischen Sprünge zwischen ihnen. Obwohl Inger-Maria Mahlke sich [Mehr lesen...]

“Die Buchkönigin”

12. August 2012

Nicht weit vom turbulenten Hermannplatz entfernt, haben Nina Wehner und Hannah Wiesehöfer im Reuterkiez vor einigen Monaten ihre kleine Buchhandlung mit dem hübschen Namen „Die Buchkönigin” eröffnet. Im Laden gibt es gemütliche Sitzgelegenheiten, die zum Verweilen einladen. Groß [Mehr lesen...]