Bücher

Hier stellen wir Bücher mit Berlinbezug vor.
Die Autoren sollten in Berlin leben oder gelebt haben. Außerdem besuchen wir in unregelmäßiger Folge kleine Berliner Buchhandlungen.

“Dinge, die verschwinden”

7. Februar 2010

Verschwinden könnte dieses schmale Buch leicht neben all den wichtigen und wuchtigen Romanwälzern des letzten Bücherherbstes. Dabei ist das knapp hundertseitige Prosabändchen der 1967 in Ostberlin geborenen Jenny Erpenbeck eine der gedanklich und emotional erfrischendsten Lektüren, die man [Mehr lesen...]

Luo Lingyuan

1. April 2008

(be) Die Schriftstellerin wurde 1963 in der Volksrepublik China geboren und wuchs in einer südchinesischen Provinz auf. Sie studierte Computerwissenschaften und Journalismus und lebt seit 1990 in Berlin. Ab 1992 veröffentlichte sie in China Arbeiten in Zeitschriften und Anthologien. Im Jahr 2000 [Mehr lesen...]
1 2 3 4