Natur

Volkspark Wilmersdorf

17. Februar 2014

Der Wilmersdorfer Stadt- bzw. Volkspark ist eine beliebte Gartenanlage. Sie erstreckt sich von der Rudolstädter Straße im Westen bis zum Rudolph-Wilde-Park an der Kufsteiner Straße im Osten. Da der Rudolph-Wilde-Park direkt angeschlossen ist und auch sehr sehenswert, beziehen wir ihn einfach in [Mehr lesen...]

Berliner Bäume sind gefährdet

17. Februar 2014

(be) Berlin genießt den Ruf einer sehr grünen Stadt. Die Zahl der Bäume beträgt schätzungsweise ca. 425.000. Bäume beruhigen nicht nur durch ihr Grün, sondern sie sind auch extrem wichtig für das Klima in unserer Stadt. Bäume filtern CO2 aus der Luft und produzieren Sauerstoff. Außerdem [Mehr lesen...]

Gatow und Kladow

11. Februar 2014

Die Millionenstadt Berlin hat durchaus auch ihre ländlichen Seiten zu bieten. Zum Beispiel in Lübars oder Britz, aber auch in den zu Spandau gehörenden Ortsteilen Gatow und Kladow. In Vorwendezeiten waren die Berliner froh, am Wochenende mal einen Ausflug nach Gatow, Kladow in die naturnahen [Mehr lesen...]

Zoologischer Garten

20. April 2012

Im Jahr 1841 gegründet, präsentiert sich der Zoo Berlin mit historischen Tierhäusern im exotischen Stil, beeindruckend altem Baumbestand und malerischen Wasserläufen auf insgesamt 34 Hektar im Herzen der Stadt. Mit einem Bestand von rund 14.000 Tieren in zirka 1.400 Arten ist der Zoo Berlin [Mehr lesen...]

Tulpenschau “Tulipan”

20. Februar 2012

Gärtnerische Sonderschauen bereichern seit 2005 das Angebot des Britzer Gartens. „Tulipan im Britzer Garten“ ist eine seit Jahren eine Marke, die weit ins Bundesgebiet ausstrahlt. Gäste kommen aus allen Bundesländern – zum  Teil auch mit Reisebussen, um sich die unvergleichliche [Mehr lesen...]

Lübars

27. August 2011

(be) Lübars ist das älteste Dorf des Bezirks Reinickendorf. Dort findet man neben viel Natur eine erhaltene Dorfstruktur mit einer barocken Dorfkirche aus dem 18. Jahrhundert. Das Dorf liegt am Tegeler Fließ, einer eiszeitlichen Abflussrinne, die in den Tegeler See mündet.  Vor dem Mauerfall [Mehr lesen...]

Botanischer Garten Berlin

5. März 2011

Botanischer Garten Berlin, dieser Name steht für eine große Pflanzenvielfalt. „Die Welt in einem Garten“, das war 1889 das Konzept von Adolf Engler, dem ersten Direktor des Dahlemer Gartens. Seine Idee einer großen Pflanzensammlung hat bis heute nichts von ihrem Reiz verloren. Ein Besuch im [Mehr lesen...]
1 2 3