Christmas Garden Berlin

Lichtspektakel im Botanischen Garten Berlin

Christmas Garden Berlin Botanischer Garten 2017 Das große Tropenhaus und der Glühwürmchengarten

Der Christmas Garden Berlin findet 2017 bereits zum zweiten Mal im Botanischen Garten statt. Das faszinierende Lichterspektakel hatte bei seiner Premiere im Jahr 2016 aus dem Stand heraus 120.000 Besucher. Anders als auf so manchem lauten und turbulenten Berliner Weihnachtsmarkt kann man sich im Christmas Garden Berlin besinnlich von den vielen wunderschönen Lichtinstallationen verzaubern lassen. Auf einem mehr als zwei Kilometer langen Rundweg gibt es insgesamt 30 Installationen zu bewundern.

Christmas Garden Berlin Botanischer Garten 2017

Magisch: Die Märchenbuche – Fairy beech

Dazu gehört unter anderem die legendäre und wunderschöne über 100-jährige leuchtende Hängebuche, die mit ihrem romantischen Zauber nicht nur Verliebte anzieht. Ein Highlight! Ausserdem gibt es einen funkelnden Kristallweg, eine begehbare Milchstraße, einen illuminierten Adventskalender tanzende Bäume und vieles mehr. Und die zahlreichen weihnachtlichen Motive wie dreidimensionale Rentiere, singende bunte Engel und der Weihnachtsmann als Fotomotiv sorgen gerade bei Kindern für Begeisterung. Im letzten Jahr zählte der Christmas Garden mit fast 20.000 Kindern zu einem der beliebtesten Ausflugsziele in Berlin.

Damit auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, gibt es an den Gewächshäusern Stände, wo man sich mit Glühwein, Maronen, Flamkuchen, Bratwurst und mehr versorgen kann. Kleine Lagerfeuer spenden Wärme und eine Eisbahn lädt zum Schlittschuhlaufen ein.

Christmas Garden Berlin, ein nicht ganz preiswerter, aber sehr empfehlenswerter vorweihnachtlicher Ausflug für die ganze Familie.

Christmas Garden Berlin noch bis 7. Januar 2018

Die Idee eines in Millionen von Lichtpunkten getauchten Gartens entstand übrigens 2013 in England. Die ehrwürdigen Royal Botanic Gardens in Kew erstrahlten erstmals in einem ganz neuen Licht und erweckten den winterlichen Garten mit unzähligen bunten Spotlights und farbenprächtigen Lichtspielen zu einem Märchen, das seitdem bereits mehr als eine halbe Million Besucher gesehen haben.

Öffnungszeitraum: 16.11.2017 – 7.1.2018   Zeiten: 16:30 bis 22:00

Eintrittspreise: Erwachsene Montags bis Donnerstags 17 Euro, Freitags bis Sonntags 19 Euro.

Kinder von 6 bis 14 Jahren Montags bis Donnerstags 14.50 Euro, Freitags bis Sonntags 16,50 Euro.

Familienticket 47/53 Euro

Karten gibt es auf www.christmas-garden.de und unter 01806 – 777 111 (0,20 EUR/ Anruf aus dem dt. Festnetz / max. 0,60 EUR/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz) sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen

Print Friendly, PDF & Email